previous arrow
next arrow
Slider

Jedes Schuljahr fahren die Siebtklässler nach St.Leon zur Wasserski- und Wakeboardanlage. Durch das Wasserskifahren erlernen die Schülerinnen und Schüler viele Fertigkeiten. Es ist relativ einfach zu erlernen und führt schnell zu Erfolgserlebnissen und zur Stärkung der Schülerpersönlichkeit.

Jedes Schuljahr veranstaltet die GSS im Waldstadion St.Ilgen die Bundesjugendspiele für die Klassen 3/4 der Grundschule und die Klassen 5-9 der Sekundarstufe! Die BJS beginnen für die Grundschule um 8:15 Uhr und für die Sekundarstufe um 10:15 Uhr. Dabei gibt es auch eine Würfelstaffel, die für die Grundschüler den Schluss der Spiele markieren und für die Sekundarstufenschüler den Anfang der Spiele darstellen.

Sowohl in der Grundschule, als auch in der Sekundarstufe finden über das Jahr verteilt immer wieder Projektarbeiten statt, die in Projektpräsentationen münden. Am Ende des Schuljahres findet dann nochmals eine in den Jahrgängen 5 - 9 organisierte Projektarbeitsphase statt, in der die Schülerinnen und Schüler zwischen verschiedenen angebotenen Themen der Lehrkräfte wählen können. Dabei soll gerade am Ende des Schuljahres auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen, wenngleich die Vorbereitung auf die in Klasse 9 vorgeschriebene Projektprüfung und die dafür nötigen Kompetenzen immer im Fokus stehen.

Das Ökumenische Jugendprojekt Mahnmal wurde von Schülern der GSS-St.Ilgen durchgeführt und hat zum Ziel, die Erinnerung an die Deportation Leimener Juden am 22.Oktober 1940 nach Gurs als Mahnung in Leimen wachzuhalten. Hierzu wurden von den Schülerinnen zwei identische Gedenksteine angefertigt. Der eine steht in der zentralen Gedenkstätte Neckarzimmern, der andere steht voläufig im Foyer des Alten Rathauses, bis der Stein endgültig im Rahmen der Umgestaltung des Rathausplatzes an einer zentralen Stelle des Platzes aufgestellt werden kann.

Es ist schon lange Tradition an unserer Schule, dass unsere Schulabgänger mit einer Abschlussfeier gebührend gefeiert werden. So finden für die Viertklässler und für die Neunt- und Zehntklässler entsprechende Abschlussfeiern in der Ägidiushalle statt.

Unsere Schulgottesdienste finden in der Regel zum Schuljahresbeginn und zum Schuljahresabschluss für die ganze Schule statt, zudem feiert die Sekundarstufe kurz vor den Weihnachtsferien einen Weihnachtsgottesdienst und die Grundschule kurz vor den Osterferien einen Ostergottesdienst. Alle Gottesdienst sind ökumenisch und Schüler anderer Religionen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Gottesdienste zum Beginn und zum Schluss des Schuljahres, sowie zu Ostern finden in der katholischen Kirche statt, der Weihnachtsgottedienst findet in der evangelischen Kirche statt.

Seite 2 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen