Geschwister-Scholl-Schule

Gemeinschaftsschule

previous arrow
next arrow
Slider

Grundschule

Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe des Schulwesens. Sie vermittelt Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten und das Lernen findet in jahrgangsgemischten Klassen statt.

Gemeinschaftsschule

Die Gemeinschaftsschule ist eine leistungsorientierte Schule, die Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen fördert. Alle Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam.
Weiterlesen

Werkrealschule

Nach dem Start der Gemeinschaftsschule im Schuljahr 2018/19 mit Klasse 5 ist die Werkrealschule zwar eine auslaufende, aber eine genauso wichtige Schulform.
Weiterlesen

Termine

Spiel des Jahres

Mittwoch, 19. Dez. 2018
8:45 Uhr Kurpfalzhalle

Die Planung der dreizügigen Gemeinschaftsschule läuft an

Von Thomas Frenzel

Leimen. "Ich bin zuversichtlich", sagte Hans D. Reinwald. Die Zuversicht des Oberbürgermeisters galt - trotz diesbezüglicher Querschüsse aus Nußloch, Wiesloch und Heidelberg - der beantragten Aufwertung der Geschwister-Scholl-Schule in St. Ilgen zu einer dreizügigen Gemeinschaftsschule. Eine solche setzt erhebliche bauliche Maßnahmen voraus, deren Planungsvergabe an die Ludwigshafener "Sander.Hofrichter Architekten GmbH" der Gemeinderat einhellig abhakte.

Beim Herbstfest der Geschwister-Scholl-Schule waren alle Schüler auf den Beinen – Unterhaltung und Spielstationen

Leimen-St. Ilgen. (sg) Beim Herbstfest der Geschwister-Scholl-Schule drehte sich alles um das Thema „Pilze“. Alle Gruppen, die sich an der „Pilz-Ausstellung“ beteiligten, bekamen Preise. Die drei Besten durften sich über besondere Gutscheine, gesponsert vom Freundeskreis der Schule, freuen. Platz eins belegte die Jupiter-Klasse von Katrin Kröning-Lüdde mit ihren „Wundersamen Pilzen“. Die Technikgruppe von Katrin Zürn belegte mit ihren „Plastischen Großpilzen“ Platz zwei. Und der dritte Platz ging an Familie Schulz für ihr „Feen-Dorf“.

Am 14.Oktober lud die Geschwister-Scholl-Schule in St.Ilgen zu ihrem Herbstfest ein. Die Besucher wurden in der Aegidiushalle von einem Chor der jüngsten Schüler musikalisch begrüßt. Die traditionelle Bastelausstellung zeigte viele einfallsreich gestaltete Objekte rund um das Thema „Pilze“.

Motorsport-Club brachte den Neulingen an der Geschwister-Scholl-Schule Warnwesten

Leimen-St. Ilgen. (sg) Bundesweit wurden in diesem Jahr von der ADAC-Stiftung rund 760 000 Schulanfänger mit gelb leuchtenden Verkehrsdetektivwesten ausgestattet. Auch die 90 Erstklässler der Geschwister-Scholl-Schule durften sich über dieses sinnvolle Geschenk freuen. Im Auftrag des ADAC hatte der St. Ilgener Motorsport-Club (MSC) die Sicherheitswesten vorbeigebracht und an die Klassen überreicht.

Gemeinschaftsschule

Lernen auf drei Niveaustufen

Grundschule

Jahrgangsgemischte Klassen

Berufseinstiegsbegleitung

Individuelle Unterstützung

Schulsozialarbeit

Vielfältige Hilfsangebote

Förderverein

Sozial engagiert für die Schule

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen