Geschwister-Scholl-Schule

Gemeinschaftsschule

previous arrow
next arrow
Slider

Grundschule

Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe des Schulwesens. Sie vermittelt Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten und das Lernen findet in jahrgangsgemischten Klassen statt.

Gemeinschaftsschule

Die Gemeinschaftsschule ist eine leistungsorientierte Schule, die Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen fördert. Alle Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam.
Weiterlesen

Werkrealschule

Nach dem Start der Gemeinschaftsschule im Schuljahr 2018/19 mit Klasse 5 ist die Werkrealschule zwar eine auslaufende, aber eine genauso wichtige Schulform.
Weiterlesen

Termine

Maskenpflicht auf dem Schulgelände!

Downloads:
pdfInfobrief Herbstferien Neu
(2 Stimmen)

Infobrief der Schulleitung zu den Herbstferien

Autor;Schulleitung
DatumMontag, 19. Oktober 2020 05:57
Dateigröße 142.08 KB
Download 38

pdfAuf der Grundschule aufbauende Schularten Neu
(0 Stimmen)

Informationen über die Bausteine des Übergangsverfahren und über die weiterführenden Schularten

Autor;Kultusministerium BW
DatumMittwoch, 14. Oktober 2020 20:14
Dateigröße 1.27 MB
Download 27

Ein Highlight in der Kennenlernwoche der neuen Fünftklässler war der Besuch auf dem Rouvenhof in Schatthausen. Dort haben die Kinder ganz viel über die Nutz- und Haustiere eines Bauernhofs gelernt. In Kleingruppen haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel erfahren, dass Esel bis zu 40 Jahre alt werden, wie Puten aussehen, was Schweine fressen und wie man diese artgerecht halten kann, wie viele Eier ein Huhn am Tag legt – nämlich maximal eins – und auch was der Unterschied zwischen Mast- und Legehühnern ist.


Am 15. September war es endlich soweit, die neuen Fünfer wurden an der GSS eingeschult. Die anfängliche Aufregung legte sich schon bald nach der freundlichen Begrüßung von Schulleiterin Frau Stöckermann-Borst und dem herzlichen Willkommensgruß, den die „alten“ Fünfer auf Schildern in die Höhe reckten. Diese hatten auch ein Gedicht vorbereitet und eine mitreißende Boomwhacker-Musikeinlage wurde dargeboten.Im Anschluss daran konnten die neuen Fünfer und ihre Eltern wichtige Stützen der Schule, wie den Förderverein, vertreten von Frau Want und den Schulsozialarbeiter Herrn Genthner kennenlernen. Dieser unternahm übrigens im Laufe der Woche noch einen Aktionstag mit den Fünfern, um sie in Teamübungen „sozial fit“ zu machen.

Gemeinschaftsschule

Lernen auf drei Niveaustufen

Grundschule

Jahrgangsgemischte Klassen

Berufseinstiegsbegleitung

Individuelle Unterstützung

Schulsozialarbeit

Vielfältige Hilfsangebote

Förderverein

Sozial engagiert für die Schule

previous arrow
next arrow
Slider

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.